FRANZ K.

14.07.2018

Sehr geehrte Frau Zanetti!

Ich habe soeben unseren 2 wöchigen Chartertörn beendet und möchte Ihnen und Ihren Mitarbeiteren vollen Respekt ausdrücken.

Ich war von Ihrer Betreuung bei der Buchung über die tolle Betreuung an der Charterbasis in Kastela voll und ganz beeindruckt.

Da klappt wirklich alles wie am Schnürchen, tolle kompetente Mitarbeiter in jeder Hinsicht!

Sie habe mir nicht zu viel versprochen, ich hoffe dass der nächste Törn genauso gut abläuft.

Nur mir wäre beinahe beim Ablegen nach dem Tankvorgang, bei 15-20 Knoten Wind, ein Missgeschnick passiert. Aber ich hatte mehr als Glück. Ich habe die Yacht wieder unversehrt zurückgebracht, aber sehr viel Glück gehabt, ich bin halt doch nur ein Freizeitkapitän.

Hab mich an Ihre Vorgaben gehalten und mich beim Tanken unverschämt vorgedrängt und musste mir wüste Beschimpfungen anhören.

Aber das Tankpersonal hat mir zugewunken den Tankvorgang zu vollziehen, das habe ich dann auch sogleich gemacht.

Hätte ich beim Anlegemanöver einen Schaden verursacht, dann wäre mir der Spott sicher gewesen. Da wäre ich dann wohl am liebsten unter dem Erdboden verschwunden. Beim nächsten Tankmanöver mache ich es sicher besser (hoffentlich).

Sollten Sie mir einen Feedbackbogen, sofern dies bei Ihrem Unternehmen üblich ist, übermitteln, dann können Sie mit einer “EINS” in allen Belangen rechnen.

Danke und liebe Grüße,

Franz K.

mehr - Guestbook