Nachrichten

Die Marina Kaštela freut sich zum ersten Mal Gastgeber der 11. Ausgabe der Kroatischen Tage des Kleinschiffbaus und der Messe der touristischen Attraktionen sein zu dürfen, die in der Zeit vom 4. bis zum 7. April 2019 im neuen, östlichen Bereich des Segelzentrums stattfinden werden.

Erhöhung von Kapazität und alle notwendigen Infrastrukturlösungen für solche Veranstaltungen sind nur einige Gründe dafür, dass ausgerechnet die Marina Kaštela zum diesjährigen Gastgeber ausgewählt wurde. Aufgrund eines immer größeren Interesses ausländischer und einheimischer Aussteller und der erwarteten Erhöhung der Besucherzahlen, wird die Messe dieses Jahr auf eine höhere Ebene gebracht. Die Organisatoren der Veranstaltung betonen, dass der wichtigste Grund für die Zusammenarbeit die Tatsache ist, dass der Inhaber der Marina Kaštela, Kapitän Joško Berket und sein Managementteam dem Meer verbunden sind und viel Begeisterung für dieses Projekt gezeigt haben.

Die Messe soll alte Handwerke fördern und die Meister aus kleinen Werften und der Schiffbaubranche in den Vordergrund stellen, sowie zur Vermarktung von Wasserfahrzeugen und moderner Ausstattung dienen.

Dieses einzigartige Ereignis, ist nicht nur für die Marina Kaštela eine ausgezeichnete Werbung, sondern eröffnet auch der Stadt Kaštela, die einen vorzüglichen touristischen Standort darstellt, zahlreiche neue Möglichkeiten.

Die Marina Kaštela heißt alle Meeresliebhaber zur 11. Ausgabe der Kroatischen Tage des Kleinschiffbaus und der Messe der touristischen Attraktionen herzlich willkommen, wobei der Eintritt für alle Besucher kostenlos ist!

Liebe Segelfreunde,

Bavadria Yachting lädt alle Meeres- und Segelliebhaber zur größten Boots- und Wassersportfachmesse in Zentral- und Osteuropa, der „Austrian Boat Show – BOOT TULLN“ ein, die von 7. bis 10. März 2019 in Tulln stattfinden wird. Bei der 48. Ausgabe der Messe wird eine Rekordzahl von 50.000 Besuchern erwartet.

Zur neuen Saison können wir ihnen stolz mitteilen, dass unsere Anstrengungen im Bereich Charter Management von Erfolg gekrönt wurden und wir mit einer Flottenvergrößerung in die neue Saison starten. Unser Angebot erweitern wir mit vier neuen ‚Sun Odyssey‘ Segelyachten des Typs 519, 490 und 440 und einer Motoryacht des Typs Azimut 62.

Das Angebot unseres Heimathafens und Schwesterfirma, der Marina Kaštela wurde durch die Umsetzung des Großprojekts der Errichtung eines Segelzentrums und einer Schwimmbadanlage erweitert. Das neue Segelzentrum ist das modernste seiner Art in Dalmatien und ermöglicht durch seine hervorragende Infrastruktur und seine besondere Ausstattung die Organisation von größeren internationalen Events und Veranstaltungen aller Art. Die Schwimmbadanlage, mit ihrem 25-Meter-Schwimmbecken und separatem Kinderpool,  genießt einen herrlichen Ausblick über die Marina und ist für Sport-, Entspannungs- und Unterhaltungszwecke vorgesehen. Darüber hinaus hat die Marina Kaštela ihr Gastronomie-Angebot erweitert und verfolgt kontinuierlich alle Trends des modernen Nautiktourismus.

Sie werden eingeladen, uns auf dem Stand von Bavadria Yachting und Marina Kastela, Nr. 408, in der Halle 4 von 10:00 bis 18:00 Uhr zu besuchen! Genießen Sie bei uns angenehme Momente mit dalmatinischem Wein und autochthonen Spezialitäten, in guter Gesellschaft.

Hier können Sie Ihren Rabatt-Gutschein für die Eintrittskarte herunterladen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Tulln und Kaštela!

Ihr Bavadria-Team

Ahoi  liebe Segelfreunde!

Am 25.01.2019 haben wir die Segel  mit Christian Winkler von der Marina Kaštela Richtung Albanien gesetzt und stachen mit unserer Bavaria 46 auf See. Es wurde ein toller Abend im Segeltreffpunkt Graz.

Lieber Christian, Danke noch einmal! Auf jeden Fall wird uns die erfreuliche Erinnerung an diesen außergewöhnlichen Abend noch lange begleiten. Danke, dass Sie alle mit uns gefeiert haben!

Mit herzlichen Grüßen

Ihr BavAdria Team

 

Anlässlich des Tages der Seefahrer, der am Nikolaustag gefeiert wird, hat das Ministerium für Meer, Verkehr und Infrastruktur die Marina Kaštela für ihren Beitrag zur Entwicklung der Seewirtschaft ausgezeichnet. Die Verleihung der Auszeichnung fand in Zadar während der Feierlichen Akademie zum Tag der Seefahrer und Schifffahrer statt.

Die Staatssekretärin, Frau Maja Markovčić Kostelac, hat die Auszeichnung für den Beitrag zur Entwicklung der Seewirtschaft dem Inhaber der Marina Kaštela, Herrn Joško Berket, ausgehändigt. Die Auszeichnung wurde für die Errichtung eines Hafens für nautischen Tourismus – Marina Kaštela in Kaštel Gomilica – verliehen, die in mehreren Phasen erfolgte, mit 400 Liegeplätzen im Meer und 200 Liegeplätzen auf dem Festland. Bei der Verleihung dieser angesehenen Auszeichnung an die Marina Kaštela wurde Folgendes hervorgehoben:
– Die Objekte der Marina Kaštela sind eine private öffentliche Investition für die Bürger der Stadt Kaštela. Neben der Tatsache, dass sie eine touristische und maritime Einrichtung darstellt, spielt die Marina Kaštela eine bedeutende Rolle in der Entwicklung der Stadt. Die Anwesenheit der Marina in der Kaštela-Bucht bedeutet zugleich die Beteiligung an der Gemeinschaft und Unterstützung ihrer Entwicklung. Die Marina Kaštela hilft durch die Gründung des Segel-, Ruder-, Frauen-Volleyballvereins sowie durch Sponsoring anderer Sportvereine, kultureller, lehrreicher und humanitärer Projekte wie z.B. das Projekt Mirno more (Friedensflotte), seit 12 Jahren den Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Kap. Berket hat sich auf Aufforderung des Protokolls der Feierlichen Akademie hin an die Anwesenden gewendet und sich im Namen aller Gewinner der Auszeichnung bedankt, wobei er Herrn Minister Oleg Butković grüßte und der Staatssekretärin Maja Markovčić Kostelac bei dieser Gelegenheit zur neuen Position der Direktorin von EMSA (Europäische Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs) gratulierte. Kapitän Berket hat besonders Herrn Ante Gotovina und seine Frau begrüßt, wobei er ihnen für ihren Einsatz in der Fischereiindustrie und zum Zutritt zum Kreis der Familien, die vom Meer leben, gratuliert hat.

Liebe Segelfreunde und  Mitarbeiter,

Auch dieses Jahr hat es uns eine grosse Freude bereitet, das wir uns alle wieder zur Weihnachtszeit in Graz getroffen haben! BavAdria, Marina Kaštela und die Familie Berket bedanken sich herzlich bei allen, die mit ihrem Kommen unser Fest bereichert haben.

In Weihnachtsstimmung ,  mit dalmatinischen und festlichen Gesang der   klapa Podvorjae, sowie den von unseren Mitarbeitern aus Kaštela mitgebrachten dalmatinischen Spezialitäten und Weinen haben wir alle die Atmosphäre genossen.

In seiner Rede wünschte Kapitän Josip Berket allen schöne Feiertage und zeigte sich zufrieden mit den neuen fertigen Projekten – Segelzentrum und Indoorpool  in  der Marina Kastela.

Nach einem weiteren erfolgreichen Geschäftsjahr danken wir Ihnen herzlich für das in uns gesetzte Vertrauen.

Wir wünschen Ihene und Ihren Liebsten viel Glück und Erfolg im Neuen Jahr.

Frohe Weihnachten,

Ihr Bavadria-Team